Die vertrauliche und die anonyme Geburt

Jede Frau in Deutschland hat das Recht auf eine sichere, medizinisch abgesicherte Geburt ihres Kindes. Manchmal läuft jedoch nicht alles wie geplant und mit der Geburt des Kindes können Komplikationen für das Leben der Mutter entstehen.

Ich bin schwanger - und was nun?

Schritt für Schritt bis zur Geburt - In den 40 Wochen der Schwangerschaft gibt es vieles zu beachten. Einiges sollte auf keinen Fall vergessen werden, anderes ist manchen werdenden Eltern gar nicht erst bekannt. Dieser Artikel soll Mamas und Papas in spe helfen, in dieser neuen Situation nicht den Überblick zu verlieren.