Yoga Übungen

Vom nach unten schauenden Hund bis hin zum Schustersitz, Yoga Übungen die zu dir passen!

Schwangerschaft im Herbst

Der Herbst ist eine der schönsten Jahreszeiten mit seinen bunten Blättern und angenehmen Temperaturen. Viele Leute gehen im Herbst sehr gerne spazieren. Auch für Schwangere ist ein Spaziergang im Herbst von Vorteil, da die Temperaturen zu dieser Jahreszeit weder zu warm noch zu kalt sind. So habt ihr nochmals die Möglichkeit Vitamin D in der Herbstsonne zu tanken und euch zu bewegen. Bewegung ist gut für den Körper, die Durchblutung wird gefördert und Venen werden unterstützt. So werden Spannungen und Schwellungen sowie Wassereinlagerungen vorgebeugt - für die Frauen in der Schwangerschaft sehr anfällig sind.

 

 

Bewegung und Entspannung zur gleichen Zeit: Yoga für Schwangere

Ihr habt Spaß an Yoga und möchtet auch während der Schwangerschaft etwas in Bewegung bleiben? Dann ist vielleicht ein Yogakurs für Schwangere genau das Richtige für euch!

Nicht nur im Sommer ein Vergnügen: Wassergymnastik für Schwangere

Nicht nur im Sommer ein Vergnügen: Wassergymnastik für Schwangere

Mit dem Fortschreiten der Schwangerschaft und insbesondere in der warmen Jahreszeit oder bei sommerlicher Hitze wird der zunehmende Bauchumfang immer mehr zu einer Belastung. Deshalb solltet ihr nach Möglichkeiten Ausschau halten, die eurem Wohlbefinden auf die Sprünge helfen. Eine Möglichkeit ist Wassergymnastik, die nicht nur körperliche Entlastung bringt, sondern mit der ihr gleichzeitig etwas für eure körperliche Fitness tut. Obendrein macht Wassergymnastik Spaß und bringt bei sommerlicher Hitze ein bisschen Abkühlung.